Schluss mit der Outlook-Verwirrung

07. Februar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Auf neue E-Mails macht Outlook durch ein Briefsymbol im Benachrichtigungsbereich neben der Systemuhr in der unteren rechten Bildschirmecke aufmerksam. Doch auch, nachdem die E-Mail gelesen wurde, bleibt das Briefsymbol oft weiterhin an Ort und Stelle.

Dadurch stiftet das Symbol natürlich Verwirrung bzw. erweckt den Eindruck, dass erneut eine E-Mail eingetroffen ist – doch im Posteingang herrscht gähnende Leere.

Denn Microsoft hat eine etwas eigenwillige Ansicht, wann sich das Briefsymbol standardmäßig ausblendet: Wenn Sie die E-Mail über das Benachrichtigungsfenster öffnen. Doch das machen nur die wenigsten Anwender, zumal das Benachrichtigungsfenster nur kurze Zeit eingeblendet wird. Mit einer kleinen Änderung in Outlook können Sie jedoch dafür sorgen, dass das Briefsymbol im Infobereich auch dann ausgeblendet wird, wenn Sie die E-Mail in Outlook betrachten:

  1. Klicken Sie dazu in Outlook auf „Extras/Optionen“ und anschließend auf „Weitere“ sowie „Lesebereich“.
  2. Aktivieren Sie dort die Option „Im Lesebereich angezeigte Nachrichten als gelesen markieren“.
  3. Bestätigen Sie diese Änderung anschließend mit einem Klick auf die Schaltfläche „OK“.

Dadurch wird das Briefsymbol im Infobereich auch dann ausgeblendet, wenn Sie eine eingetroffene E-Mail in Outlook im Lesebereich betrachtet haben. Trifft dann zu einem späteren Zeitpunkt eine neue E-Mail ein, wird auch wieder das Briefsymbol eingeblendet. Auf diese Weise sind Sie immer bestens informiert über neue und noch ungelesene E-Mails.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"