Telefonnummer schnell heraussuchen

13. September 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So lassen Sie die Kontaktinfos zum Absender einer E-Mail zeigen.

Kontakt nachschlagen

So lassen Sie die Kontaktinfos zum Absender einer E-Mail zeigen.

Frage: Ich bekomme öfter E-Mails, die ich per Telefon beantworten will. Nicht immer hat der Absender in der Signatur seine Telefonnummer angegeben. Das bedeutet dann, dass ich erst mal ins Adressbuch wechseln und den Kontakt dort suchen muss. Das geht doch sicher auch einfacher - oder?

Antwort:

1. Klicken Sie die Adresse bzw. den Namen des Absenders in der E-Mail mit der rechten Maustaste an.

2. Rufen Sie den Befehl „Outlook-Kontakt nachschlagen“ auf.

Outlook schlägt nun im Kontakte-Ordner den entsprechenden Eintrag nach und zeigt gleich das Register „Allgemein“ mit der Telefonnummer des Kontakts an.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"