Termine kopieren

06. September 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So kopieren Sie vorhandene Termineinträge, um sich die Eingabe neuer Termine zu vereinfachen.

Frage: Ich muss öfter Termine anlegen, die den gleichen Betreff und den gleichen Ort haben. Die Serienterminfunktion passt dafür nicht, weil die Termine zu unregelmäßig sind. Wie kann ich mir denn den ewig gleichen Tippaufwand sparen bei der Eingabe neuer Termine?

Antwort: Wenn Sie in Outlook bestimmte Termineinträge immer wieder verwenden, kopieren Sie sie einfach, statt sie jedes Mal neu einzutippen. Dazu gehen Sie so vor:

1. Öffnen Sie den Tag, an dem der zu kopierende Termin eingetragen ist.

2. Halten Sie STRG gedrückt, und ziehen Sie die Kopie des Termins an den gewünschten Tag im Datumsnavigator. Ein Pluszeichen am Mauspfeil zeigt an, dass es sich um eine Kopie handelt.

Outlook erzeugt nun am ausgewählten Tag einen neuen Eintrag mit dem Betreff und dem Anfangs- und Endzeitpunkt des ursprünglichen Termins.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"