Termineinträge werden beim Ausdruck abgeschnitten

28. Juni 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Wenn Outlook Termindaten im Ausdruck abschneidet, haben Sie zwei Möglichkeiten.

Frage: Ich setze Outlook 2003 ein. Beim Ausdruck von Kalenderdaten werden die Termine immer einzeilig gedruckt und aufgrund der schmalen Spalten zum Teil abgeschnitten. Gibt es eine Möglichkeit, ein Druckformat so einzurichten, dass die Informationen mehrzeilig bzw. vollständig gedruckt werden?

Antwort: Mehr Einfluss auf den Ausdruck von Kalendereinträgen bietet der Kalenderdruck-Assistent für Outlook 2007, den Sie kostenlos bei Microsoft erhalten.

Eine Möglichkeit, die Infos in Outlook 2003 mehrzeilig zu drucken, gibt es nicht.

Was aber helfen kann: Schalten Sie vom Hoch- ins Querformat, dann ist mehr Platz in den einzelnen Zeilen.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"