Übersichtliche Monatsansicht in Outlook 2007

03. Juli 2008
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Outlook 2007 bietet die Möglichkeit, die Detailgenauigkeit in der Monatsansicht einzustellen.

Wenn Ihr Kalender in Outlook viele Termine enthält, ist die Monatsansicht meist sehr unübersichtlich: Outlook schneidet die Terminbezeichnungen häufig ab, damit möglichst viele Einträge angezeigt werden können – und so sind die Betreffs im Grunde nicht zu gebrauchen.

Outlook 2007 bringt endlich eine sinnvolle Lösung für dieses Problem: Dazu finden Sie in der Monatsansicht in der Titelleiste drei Optionen, über die Sie die Detaildichte einstellen. Hier haben Sie die Wahl zwischen:

Hoch: Entspricht der Darstellung in älteren Outlook-Versionen; damit alle Termine Platz haben, werden die Betreffs abgeschnitten.

Mittel: Hier werden nur die Texte der ganztätigen Termine angezeigt. Für die übrigen Termine erscheinen lediglich Balken, deren Dicke die Dauer angibt. So lässt sich auf einen Blick die Terminauslastung an bestimmten Tagen kontrollieren.

Niedrig: Hier zeigt Outlook nur ganztägige Termine an.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"