Urlaubsvorbereitungen: eine Woche vorher

07. Juli 2010
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Diese Aufgaben stehen 1 Wochen vor dem Urlaubsantritt an.

Aufgaben

Erledigt

Stellen Sie für Ihre Urlaubsvertretung eine Liste zusammen, was wann (wie) erledigt werden muss, und sprechen Sie die Liste gemeinsam durch. Vergessen Sie auch die täglichen bzw. wöchentlichen Routineaufgaben nicht.


Zeigen Sie Ihrer Urlaubsvertretung, wo welche Unterlagen zu welchen Projekten zu finden sind.


Geben Sie Ihrer Urlaubsvertretung die vollständigen Adressen aller Ansprechpartner.


Klären Sie, bei welchen Punkten Sie – auch wenn Sie im Urlaub sind - um Rücksprache bitten


Informieren Sie die wichtigsten Kunden/Geschäftspartner etc. persönlich über Ihre Abwesenheit.


Falls ein wichtiger Kunde/Geschäftspartner/Mitarbeiter während Ihres Urlaubs Geburtstag hat, schreiben Sie vorab eine Grußkarte und bitten Sie Ihre Vertretung oder die Assistenz, diese rechtzeitig abzuschicken.


Bereiten Sie Schecks, Überweisungen etc. vor, die während Ihres Urlaubs fällig sind.


Wenn Sie Ihr Notebook mitnehmen, lassen Sie von der IT-Abteilung überprüfen, ob Ihr Outlook und eventuell ein VPN-Programm korrekt funktioniert.


Schreiben Sie eine Rund-Mail an alle Mitarbeiter und Kollegen und weisen Sie auf Ihren Urlaub hin. Machen Sie klar, dass jetzt die letzte Gelegenheit ist, offene Fragen mit Ihnen zu klären.


Überprüfen Sie noch einmal, ob alle wichtigen Termine, die in Ihre Urlaubszeit fallen, von jemand anderem übernommen werden.



So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"