Wasser trinken

08. Oktober 2011
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Wenn Sie sich in einer dauerhaft stressigen Umgebung befinden, achten Sie darauf, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen – 2 Liter und mehr.

Die meisten Büroarbeiter trinken zu wenig: 2 Liter Flüssigkeit sollten es pro Tag schon sein. Wobei damit nicht 2 Liter Kaffee oder 2 Maß Bier gemeint sind.
Unser Körper besteht zu Dreiviertel aus Wasser, unser Gehirn sogar zu 90 Prozent. Wenn wir zu wenig trinken, verdickt das Blut. Auf diese Weise kann es nicht mehr so gut zirkulieren und den Körper und das Gehirn mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen. So werden Körper und Geist träge und unflexibel. Und genau dieses Phänomen wird durch die körperlichen Reaktionen auf Stress noch verstärkt.
Wenn Sie sich in einer stressigen Situation oder Umgebung befinden, trinken Sie also regelmäßig ein Glas Wasser (Mineralwasser oder Leitungswasser, wenn die Qualität entsprechend ist).
Und greifen Sie auch zum Glas Wasser, wenn etwas eintritt, was Ihnen unmittelbar Stress macht. Erfahrungsgemäß hat ein Glas Wasser erfrischende und klärende Wirkung.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"