Wenn gar nichts mehr geht: Verbindungstyp ändern

01. August 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

Wenn der Organizer keine Verbindung zum Windows-PC bekommt, schalten Sie die erweiterten Netzwerkfunktionen für die USB-Verbindung frei.

 Wenn die übrigen in dieser Rubrik aufgeführten Tipps zur Fehlersuche bei ActiveSync nicht helfen, probieren Sie es mit einer tief in den Menüs eines Organizers versteckten Funktion (nur für Windows Mobile 6.x):

1. Tippen Sie auf Ihrem Mobilgerät auf „Start, Einstellungen, Verbindungen, USB zu PC“.

2. Schalten Sie hier die Option „Erweiterte Netzwerkfunktionen für USB-Verbindung deaktivieren“ aus.

3. Schließen Sie den Dialog.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!
Jetzt gratis per E-Mail

  • Gratis Outlook-Installationsanleitung
  • Kontoeinstellungen für die wichtigsten Provider
  • Wie Sie Outlook mit Ihrem Smartphone und Tablet synchronisieren
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"