Windows Mobile-Gerätecenter: Treiberinstallation ist nicht komplett

12. September 2009
Franz Grieser Von Franz Grieser, Outlook, Office, News & Trends ...

So stellen Sie sicher, dass der für die Synchronisierung per USB notwendige Gerätetreiber korrekt installiert ist.

 Wenn Sie von Anfang an keine Verbindung zwischen PC und Organizer herstellen können, hat der Fehler möglicherweise folgende Ursache: Der für das Windows Mobile-Gerätecenter erforderliche Treiber wurde nicht korrekt installiert bzw. die Installation wurde nicht abgeschlossen. Wenn das der Fall ist, beheben Sie den Fehler so:

1. Behalten Sie die Kabelverbindung zwischen PC und Organizer bei.

2. Öffnen Sie auf dem PC das Startmenü.

3. Geben Sie im Suchfeld „Geräte-Manager“ ein und starten Sie den Geräte-Manager.

4. Suchen Sie unter „Netzwerkadapter“ nach „Microsoft Windows Mobile Remote Adapter“. Falls es diesen Eintrag nicht gibt, fahren Sie mit Schritt 5 fort. Andernfalls klicken Sie diesen Eintrag mit der rechten Maustaste an und rufen den Befehl „Deinstallieren“ auf; dann fahren Sie mit Schritt 6 fort.

5. Suchen Sie nach dem Eintrag „Microsoft USB Sync“ und öffnen Sie ihn. Falls hier kein Eintrag „Mobile Geräte“ vorhanden ist, fahren Sie mit Schritt 6 fort. Falls der Eintrag vorhanden ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Microsoft USB Sync“ und deinstallieren den Treiber.

6. Trennen Sie die Verbindung und verbinden Sie das Gerät erneut. Ihr Gerätetreiber wird nun erneut installiert. Achten Sie darauf, dass der Organizer während des Vorgangs am Stromnetz hängt und trennen Sie die Verbindung zum PC nicht.

So nutzen Sie endlich alle Outlook-Möglichkeiten!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"