Absätze mit einem Rahmen umgeben

09. August 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

In Zeitungen oder Magazinen ist es üblich, Kommentare oder Hintergrundinfos in Textkästen zu setzen. Das können Sie selbstverständlich auch in Ihren Word-Dokumenten machen.

Und es ist sogar ganz schnell erledigt:

  1. Markieren Sie den Absatz bzw. die Absätze, den/die Sie als Textkasten formatieren wollen.
  2. Klicken Sie in Word 2010, 2007 auf dem Register START in der Gruppe ABSATZ auf den kleinen Dropdownpfeil neben dem Symbol RAHMEN UND SCHATTIERUNG und wählen Sie im aufklappenden Menü den Befehl RAHMEN UND SCHATTIERUNG an.
     In Word 2003, 2002/XP, 2000 wählen Sie FORMAT-RAHMEN UND SCHATTIERUNG an.
  3. Achten Sie im danach angezeigten Dialogfeld darauf, dass im Dropdownfeld ÜBERNEHMEN FÜR die Option „Absatz“ ausgewählt ist.
  4. Dann legen Sie auf der Registerkarte RAHMEN die gewünschten Rahmeneinstellungen für den Textkasten fest. Ändern Sie zum Beispiel die BREITE des Rahmens oder richten Sie einen Rahmen mit einem Schatteneffekt ein.
  5. Wechseln Sie anschließend auf die Registerkarte SCHATTIERUNG, um dort die Hintergrundfarbe des Textkastens festzulegen.
  6. Zur Bestätigung der Rahmeneinstellungen klicken Sie auf OK.

So schaffen Sie es im Handumdrehen, bestimmte Textteile vom Rest abzugrenzen. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"