Altes Dateiformat als Standard

31. Januar 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Seit Word 2007 gibt es ein neues Dateiformat mit der Dateiendung .DOCX.

Seit Word 2007 gibt es ein neues Dateiformat mit der Dateiendung .DOCX. Aber vielleicht passt es Ihnen als Word 2010/2007-Anwender gar nicht, dass Ihre Dokumente jetzt automatisch in diesem neuen Format gespeichert werden. Vielleicht müssen Sie häufig Dokumente mit Personen austauschen, die noch mit älteren Word-Versionen arbeiten, und es wäre viel praktischer, wenn Ihre Dokumente weiterhin im alten "Word 97-2003-Format" mit der Endung .DOC gespeichert würden.

Kein Problem! Wenn Sie wollen, werden Ihre neuen Dokumente auch in Word 2010 und 2007 als DOC-Dateien gespeichert - und das nicht erst, nachdem Sie das alte Dateiformat im SPEICHERN UNTER-Dialogfeld ausgewählt haben.

Mit den folgenden Schritten richten Sie die neuen Word-Versionen so ein, dass sie standardmäßig das "Word 97-2003-Format" verwenden:

  1. Wählen Sie in Word 2010 DATEI-OPTIONEN an oder klicken Sie in Word 2007 erst auf die OFFICE-Schaltfläche und dann auf WORD-OPTIONEN.
  2. Wechseln Sie im danach angezeigten Dialogfeld zur Kategorie SPEICHERN.
  3. Öffnen Sie das Dropdownlistenfeld DATEIEN IN DIESEM FORMAT SPEICHERN und aktivieren Sie den Eintrag "Word 97-2003-Dokument (*.doc)".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Word speichert alle neuen Dokumente ab sofort im "alten" Format mit der Endung .DOC, so dass Sie im SPEICHERN UNTER-Dialogfeld nur noch den Speicherort und Dateinamen festlegen müssen.

Wenn Sie doch einmal das neue Dateiformat verwenden wollen, ändern Sie einfach den DATEITYP im Dialogfeld SPEICHERN UNTER.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"