Automatische Silbentrennung als Standard

27. Dezember 2010
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum die automatische Silbentrennung nicht immer eingeschaltet ist?

Leider gibt es keine Programmoption, mit der Sie die Silbentrennung dauerhaft ein- oder ausschalten könnten. Das gelingt nur durch eine Anpassung der Standard-Dokumentvorlage von Word:

  1. Ermitteln Sie zuerst den genauen Speicherort Ihrer Standard-Dokumentvorlage - der Datei NORMAL.DOT(M). Dazu drücken Sie im Word-Fenster die Tastenkombination ALT+F11, womit Sie in die Programmierumgebung von Word (den Visual Basic-Editor) gelangen. Dort drücken Sie STRG+G, um in ein Unterfenster mit dem Titel DIREKTBEREICH zu wechseln. In diesem Fenster geben Sie folgende Zeile ein:

    ?Application.NormalTemplate.FullName

    Am Ende der Zeile drücken Sie die Eingabetaste, so dass direkt darunter die vollständige Pfadangabe zu Ihrer NORMAL.DOT(M)-Datei erscheint.
  2. Markieren Sie diese Pfadangabe und drücken Sie STRG+C, um sie zu kopieren.
  3. Verlassen Sie den Visual Basic-Editor per DATEI-SCHLIEßEN UND ZURÜCK ZU MICROSOFT WORD.
  4. In Word rufen Sie den üblichen Befehl zum Öffnen einer Datei auf. Im Dialogfeld ÖFFNEN setzen Sie den Cursor in das Feld DATEINAME und drücken STRG+V, um die Pfadangabe zu Ihrer NORMAL.DOT(M)-Datei einzufügen. Danach klicken Sie auf ÖFFNEN.
  5. In dem daraufhin geöffneten Dokument schalten Sie die automatische Silbentrennung ein. In Word 2010 und 2007 wählen Sie dazu SEITENLAYOUT-SEITE EINRICHTEN-SILBENTRENNUNG-AUTOMATISCH an. In den älteren Word-Versionen rufen Sie EXTRAS-SPRACHE-SILBENTRENNUNG auf, im zugehörigen Dialogfeld aktivieren Sie das Kontrollkästchen AUTOMATISCHE SILBENTRENNUNG und zur Bestätigung klicken Sie auf OK.
  6. Speichern Sie das aktuelle Dokument (= die Datei NORMAL.DOT/M).
  7. Schließen Sie das Dokument sofort wieder, damit keine weiteren Änderungen an der NORMAL.DOT(M)-Datei vorgenommen werden können.

Wenn Sie jetzt neue Standarddokumente - also Dokumente, die auf Ihrer NORMAL.DOT(M)-Vorlage basieren - anlegen, ist die automatische Silbentrennung sofort aktiv.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"