Bildschirmfotos jetzt noch komfortabler

07. Februar 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Word 2010 macht es Ihnen besonders leicht, die passenden Bildschirmfotos zu schießen:

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das gilt beispielsweise auch für Dokumentationen von Arbeitsabläufen am Computer. Bei der Erklärung komplexer Sachverhalte sind Bildschirmfotos von Dialogfeldern oder anderen Fenstern eine große Hilfe. Und Word 2010 macht es Ihnen besonders leicht, die passenden Bildschirmfotos zu schießen:
1.    Öffnen Sie zunächst das Fenster oder Dialogfeld, von dem Sie ein Bildschirmfoto machen wollen.
2.    Wechseln Sie zum Word-Dokument, in das Sie das Bildschirmfoto einfügen wollen, und setzen Sie den Cursor an die gewünschte Einfügeposition.
3.    Wählen Sie auf dem Register EINFÜGEN in der Gruppe ILLUSTRATIONEN die Schaltfläche SCREENSHOT an.
4.    In der aufklappenden Liste klicken Sie auf das Vorschaubildchen des einzufügenden Fensters oder Dialogfelds.
5.    Word erstellt automatisch das Bildschirmfoto und fügt es an der aktuellen Cursorposition ein - einfacher geht es nicht.
Falls Sie einmal nur einen Fensterausschnitt "fotografieren" wollen, wählen Sie im Menü der Schaltfläche SCREENSHOT den Befehl BILDSCHIRMAUSSCHNITT an. Anschließend können Sie den gewünschten Ausschnitt mit der Maus markieren.
Beachten Sie aber, dass die SCREENSHOT-Funktion nur in Dokumenten im neuen DOCX-Format zur Verfügung steht. In alten DOC-Dokumenten ist der Befehl ausgegraut.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"