Dokumentbearbeitung abschließen

23. März 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Wenn Sie ein Dokument fertig gestellt haben, wollen Sie vermutlich nicht, dass irgendwer noch weitere Änderungen daran vornimmt. Word 2010 und 2007 besitzen zu diesem Zweck eine neue Funktion, mit der Sie Dokumente als abgeschlossen kennzeichnen können:

Word 2010

  1. Wählen Sie DATEI-OPTIONEN an und gehen Sie zur Kategorie INFORMATIONEN.
  2. Klicken Sie auf die Symbolschaltfläche DOKUMENT SCHÜTZEN und dann im aufklappenden Menü auf ALS ABGESCHLOSSEN KENNZEICHNEN.
  3. Ein Dialogfeld weist Sie auf die anstehenden Änderungen und den nachfolgenden Speichervorgang hin. Klicken Sie auf OK, um die Aktion auszuführen.
  4. Quittieren Sie die Abschlussmeldung mit OK.


Word 2007

  1. Klicken Sie auf die OFFICE-Schaltfläche und wählen Sie VORBEREITEN-ALS ABGESCHLOSSEN KENNZEICHNEN an.
  2. Bestätigen Sie den Hinweis auf die anstehenden Änderungen und den nachfolgenden Speichervorgang mit OK.
  3. Quittieren Sie die Abschlussmeldung mit OK.


In Word 2010 und 2007 ist das Dokument jetzt schreibgeschützt. Änderungen am Dokument sind nicht mehr möglich und die meisten Befehle im Menüband/der Multifunktionsleiste sind deaktiviert.

Beachten Sie aber, dass dies nur ein oberflächlicher Schutz ist. Ein erneuter Aufruf des Befehls ALS ABGESCHLOSSEN KENNZEICHNEN hebt den Schutz wieder auf. Und wenn Sie das Dokument in einer früheren Word-Version mit installiertem Konverter für DOCX-Dateien öffnen, greifen die Schutzmechanismen überhaupt nicht.

Die Abschluss-Kennzeichnung bewahrt Sie aber vor „Flüchtigkeitsfehlern“ und unbeabsichtigten Dokumentänderungen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"