Wie Sie aus drei Tabellenzellen fix eine einzige machen

23. November 2010
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Um das Erscheinungsbild einer Tabelle zu verfeinern, wäre es gut, wenn bestimmte Zellen zusammengefasst werden könnten, so dass sich der Inhalt einer Zelle über alle zusammengefassten Zellen erstreckt. So werden außerdem unschöne leere Zellen vermieden.

Wie Sie ganz einfach mehrere Zellen in derselben Zeile bzw. Spalte zu einer einzigen Zelle verbinden, zeigen wie Ihnen jetzt:

  • Markieren Sie die Zellen, die Sie verbinden möchten, wie gewohnt mit der Maus.
  • Klicken Sie unter TABELLENTOOLS auf der Registerkarte LAYOUT in der Gruppe ZUSAMMENFÜHREN auf ZELLEN VERBINDEN.

Das war schon alles. Die Zellen sind jetzt verbunden und erscheinen auch optisch als Einheit

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"