Formatvorlagen komfortabel ändern

19. Mai 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Eine einheitliche Formatierung erreichen Sie am effektivsten mit Hilfe von Formatvorlagen. So müssen Sie Schriftart und –größe, Absatzabstände usw. nicht immer wieder einzeln festlegen. Sie weisen einfach eine Formatvorlage zu, und schon hat der jeweilige Textteil das passende Format.

Aber was ist, wenn Sie in einem Dokument einmal andere Formatierungen verwenden wollen? Wenn zum Beispiel der Standardtext nicht in der Schriftart „Calibri“, sondern in „Times New Roman“ erscheinen soll? Oder wenn die Überschriften andere Abstände erhalten sollen?

Kein Problem! Mit den folgenden Schritten ändern Sie Formatvorlagen in wenigen Sekunden und behalten automatisch eine einheitliche Formatierung bei:

  1. Suchen Sie einen Absatz, dem Sie die zu ändernde Formatvorlage zugewiesen haben – zum Beispiel normalen Fließtext mit der Formatvorlage „Standard“ oder eine Kapitelüberschrift mit der Formatvorlage „Überschrift 1“.
  2. Markieren Sie den gesamten Absatz.
  3. Ändern Sie die Formatierung mit den üblichen Word-Befehlen. Sie können beispielsweise über das Menüband/die Multifunktionsleiste eine andere Schriftart zuweisen oder das Absatzformat an Ihre Wünsche anpassen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den eben bearbeiteten Absatz und wählen Sie im Kontextmenü erst FORMATVORLAGEN und dann <VORLAGENNAME> AKTUALISIEREN, UM DER AUSWAHL ZU ENTSPRECHEN (Word 2010) bzw. <VORLAGENNAME> AKTUALISIEREN, UM DER AUSWAHL ANZUPASSEN (Word 2007) an. Dabei steht <VORLAGENNAME> für den Namen der Formatvorlage, die dem aktuellen Absatz zugewiesen ist.

Das war schon Alles! Sie werden feststellen, dass Word automatisch alle anderen Absätze umformatiert, denen Sie dieselbe Formatvorlage zugewiesen haben. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"