Persönliche Daten aus Dokumenten entfernen

13. Dezember 2010
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Word speichert in Dokumenten nicht nur den Text mit seinen Formatierungen. Hinzu kommen persönliche Angaben zum Autor und Kommentare.

Noch schlimmer ist, dass sich zum Teil auch längst gelöschte Elemente in einem Dokument verbergen, die von anderen Personen mit geeigneten Hilfsmitteln wieder ans Tageslicht gebracht werden können. Zum Glück kann Sie Word davor schützen, dass solche vielleicht sogar geheimen Informationen in fremde Hände gelangen.

In Word 2010 und 2007 gibt es dafür die Dokumentprüfung, die Sie wie folgt einsetzen:

Öffnen Sie in Word 2010 das DATEI-Register und gehen Sie zum Bereich INFORMATIONEN, dort klicken Sie auf die Schaltfläche AUF PROBLEME ÜBERPRÜFEN und im aufklappenden Menü wählen Sie DOKUMENT PRÜFEN an. In Word 2007 klicken Sie auf die OFFICE-Schaltfläche und danach auf VORBEREITEN, danach wählen Sie DOKUMENT PRÜFEN an.

Falls die Datei noch nicht gespeichert worden ist, werden Sie jetzt dazu aufgefordert - klicken Sie auf JA und speichern Sie die Datei gegebenenfalls unter einem Namen Ihrer Wahl. Im danach angezeigten Dialogfenster aktivieren Sie auf jeden Fall das Kontrollkästchen DOKUMENTEIGENSCHAFTEN UND PERSÖNLICHE INFORMATIONEN. Die anderen Optionen schalten Sie nach Bedarf ein oder aus. Klicken Sie dann auf PRÜFEN, um die verborgenen Informationen aufspüren zu lassen. Im nächsten Fenster klicken Sie neben DOKUMENTEIGENSCHAFTEN UND PERSÖNLICHE INFORMATIONEN auf die Schaltfläche ALLE ENTFERNEN. Danach SCHLIESSEN Sie das Fenster und speichern das Dokument erneut.

In Word 2003 und 2002/XP wird die Privatsphäre durch eine Programmoption geregelt:

Wählen Sie EXTRAS-OPTIONEN an. Wechseln Sie dann zunächst auf die Registerkarte SPEICHERN und kontrollieren Sie das Kontrollkästchen SCHNELLSPEICHERUNG ZULASSEN - es muss ausgeschaltet sein! Anschließend gehen Sie zur Registerkarte SICHERHEIT. Dort aktivieren Sie das Kontrollkästchen BEIM SPEICHERN PERSÖNLICHE DATEN AUS DATEIEIGENSCHAFTEN ENTFERNEN. Dies bestätigen Sie mit OK und zum Abschluss speichern Sie das aktuelle Dokument.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"