Standardbefehle in der Schnellzugriffsleiste

21. März 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Eine einfache Möglichkeit, die Befehlsstruktur von Word 2010, 2007 zu erweitern, ist es, Symbole zur Schnellzugriffsleiste - oder offiziell: zur „Symbolleiste für den Schnellzugriff“ - hinzuzufügen. Wie im vorherigen Tipp suchen Sie dabei normalerweise den passenden Befehl aus einer umfangreichen Liste aus und fügen ihn dann per Mausklick in die Schnellzugriffsleiste ein.

Es muss aber nicht immer so kompliziert sein, denn eigentlich enthält die Symbolleiste für den Schnellzugriff schon von Haus aus diverse Standardbefehle. Sie sind nur nicht aktiviert. So stört nach der Erstinstallation von Word zum Beispiel, dass es nicht möglich ist, mit einem einfachen Mausklick ein neues Dokument anzulegen. Die Symbolleiste für den Schnellzugriff enthält lediglich das SPEICHERN-Symbol. Ein Symbol für neue Dateien oder zum Öffnen vorhandener Dateien suchen Sie vergeblich. Aber dafür immer erst das DATEI- bzw. das OFFICE-Menü zu öffnen, wäre auf Dauer viel zu beschwerlich. Es genügt zum Glück auch, die bislang fehlenden Symbole zu aktivieren:

Dazu klicken Sie auf den Dropdownpfeil am rechten Ende der Schnellzugriffsleiste. Im aufklappenden Menü sehen Sie alle Befehle, die standardmäßig verfügbar sind. Neben den bereits aktivierten Befehlen erscheint ein Häkchen. Sie müssen jetzt nur den Befehl anklicken, der bislang noch nicht aktiviert ist, aber ebenfalls in der Schnellzugriffsleiste zu sehen sein soll – beispielsweise NEU oder ÖFFNEN. Es kann immer nur ein Befehl aktiviert werden, weshalb Sie die Aktion gegebenenfalls entsprechend oft wiederholen müssen.

Am Ende finden Sie in der Schnellzugriffsleiste genau die Symbole, die Sie bislang vermisst hatten.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"