Tabellen schneller löschen

29. September 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Haben Sie schon einmal versucht, eine Tabelle wieder aus einem Dokument zu löschen? Das ist gar nicht so einfach, wie es zunächst scheint. Wenn Sie die Tabelle markieren und dann die ENTF-Taste drücken, wird nämlich keinesfalls die Tabelle entfernt, sondern nur der darin enthaltene Text.

Der Befehl, mit dem Sie eine Tabelle tatsächlich komplett entfernen, verbirgt sich je nach Word-Version in irgendwelchen Untermenüs oder Kontextregistern des Menübands.

Aber halt! Das muss Sie nicht weiter stören, denn es gibt einen deutlich schnelleren Weg:

  1. Markieren Sie zuerst die gesamte Tabelle, die Sie löschen wollen. Dazu zeigen Sie mit der Maus auf die obere linke Ecke der Tabelle und klicken anschließend auf das kleine Quadrat mit dem Vierfachpfeil.
  2. Jetzt müssen Sie nur noch die RÜCKTASTE („Backspace“) drücken, und schon ist die Tabelle verschwunden.

Schneller geht’s nicht! (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"