Tabstopppositionen präzise mit der Maus festlegen

21. November 2011
Petra B. Körber Von Petra B. Körber, Word, Office, News & Trends ...

Um schnell eine Tabstoppposition festzulegen, brauchen Sie nur mit der linken Maustaste im Zeilenlineal über dem Text zu klicken. Zur genauen Positionierung ziehen Sie das eingefügte Tabstoppsymbol nach links oder rechts. Leider ist diese Methode nicht sehr präzise, weil Word das Tabstoppsymbol immer in vordefinierten Rasterschritten nach links oder rechts bewegt. Doch es geht auch anders:

  1. Stellen Sie zunächst eine hohe Zoomstufe für das Dokument ein – beispielsweise 200%. Dazu halten Sie einfach die STRG-Taste fest und drehen das Mausrad nach vorn.
  2. Anschließend drücken Sie die ALT-Taste und halten diese fest, während Sie das Tabstoppsymbol im Zeilenlineal mit der Maus nach links oder rechts ziehen.
  3. Word zeigt nun Maßangaben im Zeilenlineal an und erlaubt so eine exakte Positionierung des Tabstopps. Je höher die Zoomstufe, desto genauer können Sie den Tabstopp platzieren.

Um die Zoomstufe wieder auf den üblichen Faktor zurückzustellen, müssen Sie nur die STRG-Taste festhalten und das Mausrad nach hinten drehen. (pbk)

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"