Warum erscheinen auf meinem neuen PC im Word-Menüband sonderbare Schaltflächen?

07. Oktober 2018

Erfahren Sie hier, welche Funktionen die zusätzlichen Schaltflächen in Word haben.

Die zusätzlichen Schaltflächen enthalten Funktionen, die für andere Sprachbereiche mit asiatischen oder komplexen Schriftzeichen benötigt werden. So können Sie damit beispielsweise von rechts nach links oder den Text von unten nach oben schreiben und vieles mehr. Die Funktionen erscheinen nur, wenn in den Word-Optionen zusätzlich zu den Sprachen mit westlichen Schriftzeichen auch asiatische Sprachen ausgewählt sind. Um die Schaltflächen in Word 2016, 2013, 2010 zu entfernen und Ihre Registerkarte START wieder in den Ursprungszustand zurückzusetzen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie auf die Registerkarte DATEI, woraufhin Sie in die Backstage-Ansicht kommen. Klicken Sie hier in der Menüleiste auf der linken Seite auf den Befehl OPTIONEN.

2. Word zeigt nun das Dialogfeld WORD-OPTIONEN an. Klicken Sie links auf den Befehl SPRACHE. Rechts zeigt Word daraufhin in dem Listenfeld im oberen Bereich bei BEARBEITUNGSSPRACHEN AUSWÄHLEN alle Bearbeitungssprachen an.

3. Markieren Sie die Sprache mit asiatischen Schriftzeichen, zum Beispiel CHINESISCH (VR CHINA). Klicken Sie rechts auf die Schaltfläche ENTFERNEN. Die Sprache wird nun ohne weitere Sicherheitsmeldung aus der Liste entfernt.

4. Wenn Sie das Dialogfeld WORD-OPTIONEN mit OK bestätigen, erhalten Sie den Hinweis, dass Sie Office neu starten müssen – gemeint ist natürlich Word.

5. Schließen Sie Word, und starten Sie das Programm neu.

Ab sofort werden die sonderbaren Schaltflächen im Word-Menüband nicht mehr angezeigt und die Word-Installationen auf den beiden PCs sind wieder identisch.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Word-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

In MS Office-Praxistipps finden Sie wertvolle Tipps zu Word, Outlook und Powerpoint: Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Textverarbeitung, Verwaltung von E-Mails, Terminen und Aufgaben sowie der Gestaltung und Erstellung von Präsentationen.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Office-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Gratis Newsletter MS Office-Praxistipps per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"