Windows

Vista: Bestimmen Sie selbst, welche Programme im Systray angezeigt werden

14. April 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Den Systray am rechten Rand der Taskleiste, auch „Infobereich“ genannt, können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Legen Sie beispielsweise fest, welche Symbole im Infobereich angezeigt werden soll:

  1. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle der Taskleiste.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag Eigenschaften aus.
  3. Klicken Sie dann auf das Register Infobereich und anschließend auf die Schaltfläche Anpassen….
  4. Wählen Sie mit einem Klick mit der Maustaste in der Spalte Symbol den Eintrag aus, den Sie ein- oder ausblenden wollen.
  5. Klicken Sie dann in der Spalte Verhalten auf das Feld mit dem kleinen Pfeil nach unten und wählen Sie den gewünschten Eintrag aus.
  6. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch einen zweimaligen Klick auf die Schaltfläche OK.

Newsletter

Jetzt kostenlos Hilfe anfordern!

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"