Microsoft sponsert die Apache Software Foundation

28. Juli 2008

Die Apache Software Foundation erhält finanzielle Unterstützung durch Microsoft

Mehr als 100.000 US-Dollar will Microsoft jährlich der Apache Software Foundation  zur Verfügung stellen. Diese entwickelt unter anderem den Apache-Webserver. Das Geld soll für die Einstellung von Administratoren verwendet werden, so dass sich die Programmierer auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Man gebe jedoch den Microsoft Internet Information Services (Webserver-, FTP-, E-Mail-, WebDAV- und Index-Dienste) nicht auf, so Microsofts Open-Source-Chef Sam Ramji weiter. Man habe viel Geld und Zeit in den Microsoft Internet Information Services investiert und werde dies auch weiter tun.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"