So entfernen Sie versteckte Informationen aus Ihren Dateien

22. Juni 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Komfort-Funktionen und die Mitteilsamkeit von Windows Vista ist manchmal schon zu viel des Guten: Mit jeder Datei werden eine Reihe von versteckten Informationen abgespeichert, wie beispielsweise der Benutzer, der diese Datei angelegt hat oder das Datum der letzten Änderung. Falls Sie Dateien weitergeben möchten, dann kann es deshalb sinnvoll sein, diese Informationen vorher zu entfernen:

Zu jeder Datei werden verschiedene persönliche Informationen gespeichert

  1. Klicken Sie dazu die gewünschte Datei im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Befehl „Eigenschaften“ aus dem Kontextmenü.

  2. Wechseln Sie anschließend auf das Register „Details“. Dort erhalten Sie eine Übersicht über alle Informationen, die zu dieser Datei vorhanden sind. Je nach Dateityp können sich diese Informationen unterscheiden: In den Informationen einer Bild-Datei finden Sie beispielsweise Infos zu der verwendeten Kamera, während bei einem Word-Dokument auch Kommentare zur internen Nutzung vermerkt sein könnten.

  3. Klicken Sie deshalb auf die Verknüpfung „Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen“, die Sie am unteren Rand des Eigenschaften-Fensters finden.

  4. Jetzt können Sie auswählen, welche Informationen Sie löschen möchten: Wählen Sie dazu die Auswahl-Box vor der Option „Folgende Eigenschaften aus dieser Datei entfernen“ aus und markieren Sie dann die Infos, die Sie entfernen möchten.

     

 

Anschließend ist die Datei frei von persönlichen Informationen und kann von Ihnen bedenkenlos an Dritte weitergegeben werden.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zu Windows News

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"