So installieren Sie den „Browser in the Box“

10. Februar 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Nach dem Download entpacken Sie die heruntergeladene Datei in einem beliebigen Ordner. Starten Sie das Installationsprogramm, um die VirtualBox von Oracle einzurichten. Dabei werden auch diverse Gerätetreiber in Windows installiert, die Sie jeweils mit der Schaltfläche „Installieren fortsetzen“ bestätigen.

Nach der Bestätigung der Lizenzbedingungen können Sie zwischen „Standardmodus“ und „Expertenmodus“ wählen. Klicken Sie auf den „Standardmodus“ und legen anschließend den gewünschten Installationspfad fest. Mit „„Browser in the Box“ als Standardbrowser einrichten“ können Sie den Browser als Standardbrowser für Ihr System einrichten. Damit ist die Installation abgeschlossen.

Wie Sie mit „Browser in the Box“ sicher surfen Haben Sie die Installation angeschlossen, können Sie BitBox über „Start“ und „Alle Programme“ unter „Browser in the Box“ aufrufen. Nach dem Startvorgang der virtuellen Maschine wird der Browser gestartet. Der Browser öffnet beim Start voreingestellt die Webseite des Herstellers „Sirrix“. In der Adressleiste geben Sie nun die URL der gewünschten Webseite ein.

Um eine individuelle Startseite für Ihren BitBox-Browser festzulegen, klicken Sie im Menü auf „Bearbeiten“ und „Einstellungen“. Im Register „Allgemein“ unter „Startseite“ tragen Sie die gewünschte Webseite ein. Alternativ dazu klicken Sie auf das Webseitensymbol links von der Adresse (URL), halten die linke Maustaste gedrückt und ziehen das Webseitensymbol auf die Startseite-Schaltfläche in der Symbolleiste.

Surfen Sie noch sicherer im privaten Modus

Wenn Sie außerdem verhindern wollen, dass auch bei lokalem Zugriff auf Ihren PC Ihre Surfchronik nicht eingesehen werden kann, sollten Sie im BitBox-Browser Firefox den privaten Modus aktivieren. Klicken Sie zum Start des privaten Modus im Menü auf „Extras“ und wählen Sie „Privaten Modus starten“. Um die Sitzung im privaten Modus zu beenden, klicken Sie auf das Menü „Extras“ und wählen „Privaten Modus beenden“.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"