Windows 7: Deutliche Preissteigerung ab dem 1. September?

31. August 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Zum 1. September endet der Vorverkauf von Windows 7 E, jener Version von Microsofts kommendem Betriebssystem ohne Internet Explorer. Grund für den Vorverkaufs-Stopp ist eine Einigung mit der EU-Kommission bezüglich der Browser-Auswahl in Windows 7.

Doch Microsoft beendet nicht nur den Vorverkauf von Windows 7, sondern auch den generellen Vorverkauf von Windows 7 zu vergleichsweise günstigen Preisen: Während Windows 7 Home Premium E in der letzten Woche noch für 119 Euro erhältlich war, liegt der Preis jetzt bei 199 Euro - unabhängig davon, ob es sich um eine reine Download-Version handelt oder ob sie auf einem physischen Datenträger ausgeliefert werden soll.

Auch Windows 7 Professional und Windows 7 Ultimate werden bislang noch als E-Variante im Online-Shop von Microsoft geführt - jedoch ebenfalls mit leicht erhöhten Preisen: Während Windows 7 Professional vor kurzer Zeit noch für 285 Euro vorbestellbar war, kostet es jetzt bereits 309 Euro. Für Windows 7 Ultimate werden hingegen 319 statt 299 Euro aufgerufen. 

Deshalb liegt der Verdacht nahe, dass Microsoft die Preise für Windows 7 angepasst hat bzw. das Update auf Windows 7 Home Premium für 119 Euro und die Vollversion für 199 Euro in den Handel kommen wird. Wer jetzt noch sparen will, sollte also die einschlägigen Online-Shops nach Windows 7 Home Premium für 119 Euro abklappern - eine Ersparnis von immerhin 80 Euro.

Nicht vergessen werden sollte jedoch, dass die Preise für die System-Builder-Versionen von Windows 7 noch nicht bekannt sind - jedoch dürften sie deutlich unter den Preisen für die Retail-Versionen von Windows 7 liegen.

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"