Windows Blue offiziell bestätigt durch Microsoft

28. März 2013
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang war es ein offenes Geheimnis, dass Microsoft an Windows Blue arbeitet. Jetzt hat der Software-Riese offiziell bestätigt, dass unter dem Codenamen Blue an Updates für seine Betriebssysteme arbeitet. Allerdings sei die Chance gleich null, dass Microsoft sein nächstes Betriebssystem auch unter dem Namen Blue veröffentlicht.

Mit Blue leitet Microsoft eine neue Ära in der Firmengeschichte ein, denn Blue ist der Startschuss für „eine grundlegende Verlagerung des Microsoft-Geschäfts von einem Software-Unternehmen zu einem Geräte- und Service-Anbieter“. Bereits im November 2012 hatte Microsoft-Chef Steve Ballmer diesen Paradigmenwechsel angekündigt und es als „neues Zeitalter“ gegenüber Aktionären und Journalisten angekündigt.

In diesem neuen Zeitalter wird Microsoft also nicht nur klassische Software anbieten, sondern auch Services - Office 365 ist bereits ein Schritt in diese Richtung: Statt ein reguläres Office-Paket zu bezahlen und zu installieren, wird Office 365 abonniert. Microsoft erzielt dadurch regelmäßige Einnahmen und kann Updates sowie Patches sofort für alle Anwender zur Verfügung stehen. Bei einer klassischen Software-Installation müssen Aktualisierungen hingegen zunächst heruntergeladen und anschließend installiert werden.

Abschied vom altbekannten Desktop?

Im Internet kursiert eine Preview-Version von Windows Blue, in der auch mit der neuen Windows-Oberfläche zwei Fenster gleichzeitig angezeigt werden können. Microsoft könnte also mit Blue den Plan verfolgen, die Bedienung von Windows weiter zu vereinfachen, nachdem die Kritik an Windows 8 so massiv und anhaltend ist.

Während der Entwicklerkonferenz „BUILD“, die Microsoft vom 26.6. bis 28.6. in San Francisco abhält, soll es weitere Informationen zu Windows Blue geben. Wir gehen allerdings davon aus, dass auch weit im Vorfeld zu dieser Veranstaltung weitere konkrete Details und Infos durchsickern werden – wir halten Sie deshalb natürlich auf dem Laufenden!

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Windows-News in Ihr Postfach!
Jetzt gratis per E-Mail

  • 3 Mal pro Woche kostenlose & praxisnahe Informationen zum Betriebssystem Windows im "Windows Secrets" per E-Mail! .
  • Immer als erstes die neusten Tipps & Tricks kennen
  • Für alle Anwender von Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 geeignet.

Selbstverständlich können Sie den Gratis-Ratgeber auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.

Weitere Artikel zu Windows News

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"