(8) XP Remote-Unterstützung – Automatisch am Remote-PC anmelden

03. August 2009

Jetzt können Sie sich mit der automatischen Remote-Desktopverbindung anmelden

Im vorherigen Beispiel war ein Kennwort erforderlich, um Zugriff auf den um Unterstützung suchenden PC zu erhalten. Das ist aber für den Administrator nicht notwendig. Sofern Sie über die entsprechenden Rechte verfügen, können Sie diese Funktion folgendermaßen abstellen:

  1. Über StartAusführen aktivieren Sie die Management- Konsole MMC auf dem zu administrierenden PC. Geben Sie dazu in der „Ausführen“-Zeile mmc ein (MMC = Microsoft Management Console).
  2. Klicken Sie auf Datei und auf Snap-In hinzufügen/entfernen.
  3. Gehen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und markieren Sie Gruppenrichtlinie, klicken Sie auf Hinzufügen, und beenden Sie die Eingabe mit Fertig stellen.
  4. Bestätigen Sie die Eingaben mit Schließen und OK.
  5. Sie sehen nun die Option Immer Kennworteingabeaufforderung für Clients beim Herstellen von Verbindungen. Sie können die Kennwortabfrage mit dem Kontrollkästchen Deaktiviert abschalten.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"