Bestimmen Sie selbst, was Windows mit externen Datenträgern oder bei einem Klick auf Dateien tun soll

14. März 2018

Windows macht, was es will, wenn Sie einen externen Datenträger anschließen oder auf eine Datei klicken. Das kennen Sie sicher auch. Entweder es passiert gar nichts, es wird sofort eine Installation ausgeführt oder die angeklickte Datei wird mit einem Programm geöffnet, das Sie eigentlich nicht wollten.

Windows legt standardmäßig fest, welche Aktionen bei der automatischen Wiedergabe ausgeführt werden. Diese Einstellungen stimmen häufi g nicht mit Ihren Vorstellungen überein. Passen Sie die automatische Wiedergabe an. Damit macht Windows das, was Sie wollen.

Die Einstellungen finden Sie in der "Systemsteuerung" unter "Automatische Wiedergabe".

Je nach Geräte- oder Dateityp können Sie eine entsprechende Aktion festlegen. Im Abschnitt "Wechseldatenträger" legen Sie beispielweise fest, welche Aktion Windows beim Anstecken eines USB-Sticks oder einer externen Festplatte ausführen soll. Je nach Medientyp, "Bilder, Videos, Musik" oder "gemischte Inhalte" legen Sie fest, ob

  • keine Aktion ausgeführt wird,
  • der Ordner geöff net wird, um Dateien anzuzeigen,
  • Musik-, Film- oder Bilder wiedergegeben werden sollen,
  • Sie gefragt werden, welche Aktion ausgeführt wird.

In den weiteren Abschnitten legen Sie die gewünschten Aktionen beispielsweise für Kameraspeicher, CDs oder DVDs fest.

Beachten Sie die Auswahl im Abschnitt Soft ware. Die Option "Programm installieren oder ausführen" startet das Programm oder die Installation sofort, wenn Sie einen Datenträger anschließen oder einlegen. Ich empfehle die Option "Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen". Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie die Installation ausführen oder nicht.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"