Die Ruckzuck-Methode: USB mit Tool reparieren

09. März 2011

Ohne Installation: Einfach anklicken und starten

Sie haben ein Problem mit Ihrem USB-Anschluss, wollen aber nicht in den Tiefen des Windows-Systems nach der Ursache suchen oder gar die Registrierungsdatenbank bearbeiten? Dann sollten Sie das Tool USB-Troubleshooter einsetzen. Das Programm repariert zuverlässig fehlerhafte Einstellungen und Sie können Ihren USB-Anschluss binnen Sekunden wieder nutzen. Klicken Sie einfach auf Problembehebung starten, um die USB-Fehlersuche auszuführen.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"