DVD-Probleme: DVD-Brenner brennt nicht jeden Rohling

19. August 2009

Mit der Medien-Kompatibilität von DVD-Brennern gibt es oft Probleme. Obwohl die Angaben zu den Rohlingen mit den Hersteller-Vorgaben übereinstimmen, nimmt der Brenner die Rohlinge nicht an.

Auch die maximal mögliche Brenngeschwindigkeit wird nicht erreicht und die Qualität der gebrannten Medien fällt wegen der nicht optimierten Brennstrategien bisweilen unbefriedigend aus. 

Ein Firmware-Update kann hier die Lösung bringen: In der Firmware sind die Kennungen der verschiedenen Rohlinge und die passenden Brennstrategien hinterlegt. Überprüfen Sie regelmäßig die Homepage des Herstellers Ihres Brenners auf Firmware-Updates.

Ihre aktuelle Firmware-Version finden Sie beispielsweise mit dem Brennprogramm Nero heraus. Über den Menüpunkt Rekorder und Rekorderauswahl erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über die Eigenschaften Ihres Gerätes inklusive der aktuellen Firmware-Version. Auf den Internet-Seiten des Brenner-Herstellers bekommen Sie die neue Firmware meist unter Support und Downloads. Dort wählen Sie Ihr Modell und laden die entsprechende Datei herunter.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"