Führen Sie ein direktes Upgrade von Windows 7/8/8.1 auf Windows 10 durch

18. Januar 2016

Steht Ihnen ein PC mit Windows 8.1, 8 oder 7 für Testzwecke zur Verfügung, können Sie diesen direkt vom bestehenden Betriebssystem auf Windows 10 bringen. Denn mit Windows 8.1, 8 und 7 ist ein direktes Upgrade auf Windows 10 möglich. Dabei werden alle Daten, Programme und Einstellungen auf das neue Betriebssystem übernommen.

Im Gegensatz zu einer Neuinstallation können Sie das Upgrade auf Windows 10 im direkten Betrieb von Windows 8.1, 8 oder 7 vornehmen. Starten Sie also Ihren PC mit Windows 8.1, 8 oder 7 und legen Sie die Windows-10-DVD in das DVD-Laufwerk Ihres PCs ein bzw. stecken Sie den USB-Stick an.

So installieren Sie das Upgrade von Windows 10

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows 10 als Upgrade zu installieren:

  1. Haben Sie die Windows-10-DVD eingelegt oder den USBStick mit Windows 10 im laufenden Betrieb von Windows 8.1/8/7 angesteckt, so startet das Windows-Setup-Programm automatisch und Sie klicken auf „Jetzt installieren“.
  2. Wählen Sie die erste Option „Verbindung mit dem Internet herstellen, um die neuesten Updates für die Installation herunterzuladen“, sofern Ihr PC über eine Internetverbindung verfügt.
  3. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen. Markieren Sie die Option „Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen“ und klicken Sie auf „Weiter“.
  4. Wählen Sie als Installationsart die Option „Upgrade“. Dadurch wird Ihr bestehendes Windows in einem Ordner „\Windows.old“ beibehalten und Windows 10 neu mit dessen Einstellungen installiert.
  5. Als Nächstes erfolgt eine Überprüfung, ob ein problemloses Upgrade auf Windows 10 durchgeführt werden kann. Unterbrechen Sie diesen Vorgang bitte nicht.
  6. Nun folgt die Installation von Windows 10. Diese läuft vollautomatisch ab, ohne dass Sie eingreifen müssen. Wundern Sie sich nicht über die benötigte Zeit, die das Upgrade in Anspruch nimmt, denn es kann wesentlich länger als eine Neuinstallation dauern.
  7. Nach einem Neustart fahren Sie mit der Konfiguration Ihres Windows 10 fort. Geben Sie den gewünschten Namen für das Benutzerkonto und den Computer ein.
  8. Klicken Sie auf „Weiter“ und vergeben Sie bei Bedarf ein Kennwort für das neu angelegte Benutzerkonto.
  9. Geben Sie als Nächstes den Windows-10-Produktschlüssel (Product Key) ein. Dieser lautet: „NKJFK-GPHP7-G8C3JP6JXR- HQRJR“.
  10. Weiter geht’s mit den Sicherheitseinstellungen. Für einen optimalen Schutz sollten Sie die „Empfohlenen Einstellungen verwenden“. Damit werden wichtige Updates automatisch installiert und bei der Installation von neuen Geräten werden immer die neuesten Treiber über das Windows-Update mit einbezogen.
  11. Wählen Sie nun die passende Zeitzone aus und stellen Sie Datum und Zeit ein.
  12. Während der Installation sucht Windows 10 bereits nach verfügbaren drahtlosen Netzwerken (WLAN). Sie können dann gleich eine Verbindung herstellen. Bei einer gesicherten Verbindung benötigen Sie für den Zugriff das passende Kennwort (WEP/WPA-Schlüssel).
  13. Legen Sie anschließend den Standort Ihres PCs fest und bestimmen Sie damit den Netzwerktyp. Diese Abfrage erscheint nur bei einer bestehenden Netzwerkverbindung – ob kabelgebunden oder drahtlos.

Zum Abschluss werden die vorgenommenen Einstellungen gespeichert und das neue Windows 10 wird gestartet. Die Installation ist abgeschlossen. Ihr Windows 10 ist nun einsatzbereit. Viel Spaß und Erfolg beim Testen!

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"