Hüten Sie sich vor „blinden Passagieren“

22. April 2019

Klicken Sie niemals einfach auf "Weiter" oder "OK", wenn Sie eine neue Software installieren.

Achten Sie auf bereits markierte Optionen oder zusätzliche Buttons. Entfernen Sie die Haken bei Programmen, Browsern oder Zusatztools, die ansonsten automatisch mit der eigentlichen Software installiert werden.

Neben der Standard-Installation finden Sie meistens eine zusätzliche Schaltfläche mit der Bezeichnung "Benutzerdefinierte Installation" oder ähnlich. Wählen Sie immer die "Benutzerdefinierte Installation". Sie können damit den Speicherort der Installation frei bestimmen und nicht benötigte Funktionen einfach abwählen.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"