Mit einem Dialogfenster haben Sie das Startmenü im Griff

12. August 2015

Um das Startmenü ganz an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen zu können, sind nur wenige Mausklicks nötig: Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Start-Button und danach im Kontextmenü auf Eigenschaften.

Im nächsten Fenster können Sie bereits:

  • die Standardaktion für den Beenden-Befehl ändern (zum Beispiel zur Nutzung des Energiesparmodus).
  • festlegen, ob Anwendungsprogramme Ihre zuletzt geöffneten Dateien als Untermenü anzeigen sollen.

Verborgene Möglichkeiten entdecken Sie, wenn Sie auf die Schaltfläche Anpassen klicken. Hier eröffnen sich zahlreiche nützliche Einstellungen.

Wichtig: Schließen Sie die beiden Fenster zum Anpassen des Startmenüs am Ende durch Klicks auf "OK", um die Änderungen abzuspeichern.

  • Befehl Ausführen: Aktiviert blendet diese Option den Befehl Start/Ausführen ein, mit dem Sie das Eingabefeld für Programmbefehle aufrufen konnten (bis Windows XP war der Befehl fest im Startmenü enthalten).
  • Computer/Als Menü anzeigen: Zeigt Ihnen die Symbole Ihrer Festplatten-Laufwerke als Untermenü des Befehls Computer an. Sehr praktisch, um blitzschnell ein Laufwerks- Fenster zu öffnen.

Das funktioniert ebenso mit den Optionen Bilder, Dokumente, Downloads, Spiele, Persönlicher Ordner, Videos und Musik. Hier erscheint im Startmenü jeweils die Liste mit Dateien und Ordnern für schnellen Zugriff.

Geräte und Drucker: Falls Sie noch nie über das Startmenü auf Ihren Drucker oder Ihre Webcam zugegriffen haben, blenden Sie den Befehl durch Deaktivieren der Option einfach aus. Das schafft mehr Übersicht.

Favoriten: Blenden Sie Ihre Internet-Explorer-Favoriten ins Startmenü ein und greifen Sie blitzschnell darauf zu.

Untermenüs beim Draufzeigen öffnen: Falls Ihnen das Startmenü zu unruhig ist, deaktivieren Sie diese Option. In Zukunft öffnen sich Untermenüs erst beim Anklicken.

Grosse Symbole verwenden: Deaktivieren Sie diese Option, um im Startmenü kleinere Symbole anzeigen zu lassen. Auch das schafft mehr Platz und Übersicht.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"