Privatmodus vergessen? So löschen Sie den Browser-Verlauf von Hand

15. September 2017

Falls Sie im Eifer des Gefechts vergessen haben, den Privatmodus Ihres Browsers zu aktivieren, hilft zur Wahrung Ihrer Privatsphäre das Löschen des Browser-Verlaufs.

Das geht so:

  • In Firefox tippen Sie zunächst auf die Alt-Taste, um die Menüleiste anzeigen zu lassen. Klicken Sie anschließen auf den Menübefehl "Chronik/Neueste Chronik löschen". Alternativ können Sie auch das Tastenkürzel "Strg + Shift + Entf".
  • In Google Chrome klicken Sie zunächst rechts oben auf die Menü-Schaltfläche und dann im Menü auf "Verlauf/Verlauf". Daraufhin öffnet sich ein neuer Browser-Tab, in dem alle von Ihnen besuchten Internetseiten erscheinen. Zum Löschen des Verlaufs klicken Sie links in der Randspalte auf "Browserdaten löschen".
  • Im Internet Explorer klicken Sie rechts oben auf das Menü- Symbol und danach im Menü auf "Internetoptionen". Im nächsten Fenster erscheint sofort auf der Registerkarte "Allgemein" die Schaltläche "Löschen". Klicken Sie darauf und wählen Sie im anschließenden Fenster aus, welche Daten Sie entfernen möchten. Aktivieren Sie zum Beispiel die Optionen "Verlauf" und "Downloadverlauf", um Ihre besuchten Internetseiten und heruntergeladenen Dateien zu entfernen. Schließen Sie das Fenster per Klick auf "Löschen".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"