Richten Sie das neue Startmenü von Windows 10 nach Ihren Bedürfnissen ein

31. August 2016

Das neue Startmenü von Windows 10 bietet wesentlich mehr Funktionen als die Menüs der Vorgängerversionen. Doch viele Umsteiger von Windows 7 oder Windows 8.1 kennen diese Funktionen nicht und machen sich deshalb die tägliche Arbeit unnötig schwer.

Microsoft ist der Ansicht, dass das neue Startmenü intuitiv zu bedienen ist. Leider gibt es daher im Startmenü nicht einmal eine Hilfefunktion, die Sie mit F1 aufrufen könnten.

Microsoft ermöglicht es Ihnen, das Startmenü individuell zu konfigurieren und einzurichten. Deaktivieren Sie nervige Funktionen einfach und platzieren Sie wichtige Programme an vorderster Stelle.

So richten Sie Ihr Windows-10-Startmenü individuell ein

Bei vielen Anwendern besteht die erste Arbeit darin, wichtige Anwendungen in das Startmenü zu integrieren und weniger oft benötigte Apps auszublenden. Das funktioniert in Windows 10 so:

  • Um eine App im Startmenü auszublenden, klicken Sie diese an und wählen dann im Kontextmenü "Von Start lösen".
  • Um eine neue App ins Startmenü einzubinden, klicken Sie auf "Start" und auf "Alle Apps". Suchen Sie die gewünschte Anwendung, klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontextmenü "An Start anheften".

Entfernen Sie nicht benötigte Apps schnell und einfach

Im Standard ist das Startmenü von Windows 10 voll mit Apps, die Sie wahrscheinlich nicht benötigen. Wollen Sie diese nicht nur aus dem Startmenü entfernen, sondern die Funktion beenden, klicken Sie die App mit der rechten Maustaste an, wählen im Kontextmenü "Mehr" und dann "Live-Kachel deaktivieren". Wenn Sie eine App komplett loswerden wollen, klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü "Deinstallieren".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"