Senden Sie Dateien blitzschnell in Ihren Lieblingsordner

29. März 2017

Wenn Sie Dateien und Dokumente immer wieder in einem bestimmten Ordner ablegen, können Sie das blitzschnell über das "Senden an-Menü" erledigen.

Dort finden Sie normalerweise nur ein paar Standardverknüpfungen, aber das Menü lässt sich durch eigene Verknüpfungen ergänzen.

  1. Stellen Sie sicher, dass im Explorer verborgene Dateien und Ordner angezeigt werden. Dazu öffnen Sie den Explorer, klicken dort auf "Organisieren/Ordnerund Suchoptionen" und aktivieren im nächsten Fenster auf der Registerkarte "Ansicht" die Option "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen". Schließen Sie das Fenster per Klick auf "OK".
  2. Öffnen Sie im Explorer den Ordner "C:\Benutzer\[Ihr Benutzername]\AppData\Roaming\ Microsoft\Windows\SendTo".
  3. Legen Sie eine neue Verknüpfung für den Ordner an, in dem Sie häufig Dateien ablegen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste in das Explorer-Fenster und dann im Kontextmenü auf "Neu/Verknüpfung".
  4. Klicken Sie im nächsten Fenster auf "Durchsuchen" und suchen Sie den gewünschten Ordner auf der Festplatte heraus. Klicken Sie danach auf "Weiter".
  5. Falls gewünscht, tippen Sie danach noch einen Namen für die Verknüpfung ein und klicken Sie auf "Fertig stellen".
  6. In Zukunft können Sie jede Datei blitzschnell in den verknüpften Ordner verschieben: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und anschließend im Kontextmenü auf "Senden an/[Name des Ordners]".
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"