So blenden Sie den Papierkorb dauerhaft im Explorer ein

20. Januar 2017

Sie gehören zu den Anwendern, die nur selten auf den Desktop schauen, sondern lieber im Explorer arbeiten? Dann können Sie sich den Papierkorb dort fest im Bereich Computer einblenden.

Das geht im Handumdrehen mit einer kleinen Anpassung der Registry:

  1. Tippen Sie das Tastenkürzel Enter + R und führen Sie im nächsten Fenster den Befehl "regedit" aus.
  2. Öffnen Sie im Registry Editor links den Zweig HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel "NameSpace" und im Kontextmenü auf "Neu/Schlüssel".
  4. Tragen Sie als Name die Zeichenfolge {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} ein und drücken Sie abschließend die Enter-Taste.
  5. Tippen Sie zur Aktualisierung der Registry die Taste "F5" und beenden Sie den Registry Editor. Ab jetzt erscheint der Papierkorb auch unter Computer.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"