So kommen Sie mit Windows 8 am besten ins Netz

06. September 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Die Handhabung des neuen Internet Explorers wurde an die Windows-8-Oberfläche angepasst – ideal, um den Umgang damit ein bisschen zu üben.

So gehen Sie am besten vor:

  • Starten Sie das Programm über einen Klick auf die zugehörige Kachel.
  • Im nächsten Fenster erscheint die Adressleiste zunächst am unteren Bildschirmrand, wird aber ausgeblendet, sobald Sie irgendwo auf der Seite einen Link oder ein Bild angeklickt haben.
  • Um die Adressleiste und die Übersicht mit den geöffneten Internet-Seiten („Tab-Leiste“) einzublenden, klicken Sie einmal mit der rechten Maustaste.
  • Wenn Sie zur vorherigen Seite zurückkehren möchten, bewegen Sie den Mauszeiger in die Nähe des linken Bildschirmrands. Dort erscheint ein Pfeil-Symbol, das Sie einfach anklicken.
  • Lesezeichen erzeugen Sie, indem Sie rechts neben der Adressleiste auf das Symbol mit der Heftzwecke klicken. Danach können Sie die aktuelle Seite mit "An Start anheften" zum Windows-Startmenü hinzufügen oder mit "Zu Favoriten hinzufügen" ein Lesezeichen anlegen.
  • Um einen Favoriten aufzurufen, klicken Sie einfach in die Adresszeile oder öffnen einen neuen Tab per Klick auf das Pluszeichen in der Tab-Leiste. Die Favoritenleiste wird dadurch eingeblendet, und Sie können auf den gewünschten Eintrag klicken. Scrollen Sie bei Bedarf nach links und rechts.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"