So verschwindet die Taskleiste

02. Oktober 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

So praktisch die Taskleiste ist: Sie verbraucht Platz am unteren Bildrand. Das kann bei der Bildbearbeitung oder beim Anschauen von Videos stören.

Blenden Sie die Leiste doch aus, solange sie nicht gebraucht wird:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und im Kontextmenü auf "Eigenschaften".
  2. Deaktivieren Sie im nächsten Fenster per Mausklick die Option "Taskleiste fixieren" und aktivieren Sie die Option "Taskleiste automatisch ausblenden".
  3. Schließen Sie das Fenster mit einem Klick auf "OK". Danach erscheint die Taskleiste nur dann, wenn Sie den Mauszeiger an den unteren Bildrand bewegen.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"