Vergeben Sie für mehr Tempo einen eigenen Namen für das 5-GHz-Netzwerk

28. April 2017

Die meisten modernen Router senden sowohl auf dem 2,4- als auch auf dem 5-GHz-Frequenzband. Sofern beide den gleichen Netzwerknamen haben, können Sie jedoch nicht selbst entscheiden, mit welchem davon sich Ihr Computer verbindet.

Für eine schnelle Übertragung ist das 5-GHz-Netzwerk jedoch besser, dafür hat das 2,4-GHz-Netzwerk mehr Reichweite. Sorgen Sie auf diese Weise für Unterscheidung:

  1. Klicken Sie in der Randspalte der Fritz!Box-Oberfläche auf "Funknetz". Sofern ganz unten in der Randspalte "Ansicht: Standard" zu lesen ist, klicken Sie darauf, um zur erweiterten Ansicht zu wechseln.
  2. Tragen Sie rechts in der Mitte der Seite zwei unterschiedliche Namen für das 2,4-GHz- und das 5-GHz-Netzwerk ein, zum Beispiel "MeinNetzwerk" und "MeinNetzwerk_5GHz". Klicken Sie abschließend auf "Übernehmen".
  3. Jetzt können Sie in Windows 7 gezielt auswählen, ob Sie sich mit dem 2,4-GHz-Netzwerk oder dem 5-GHz-Netzwerk verbinden möchten. Bei gutem Empfang bietet das 5-GHz-Netzwerk optimale Leistung, bei schlechtem Empfang bietet das 2,4-GHz-Netzwerk mehr Reichweite.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"