Wählen Sie eine passende Filterliste

23. Juni 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Wenn Sie nach der Installation im Internet surfen, wird zunächst nach wie vor die gesamte Werbung eingeblendet.

Das liegt daran, dass Adblock Plus eine Filterliste benötigt, um unerwünschte Werbung herausfiltern zu können:

  • Im Internet Explorer klicken Sie auf den roten „ABP“-Button in der Statusleiste Ihres Browsers und wählen die „Einstellungen“.
  • Beim Firefox öffnen Sie die „Add-Ons“, wechseln auf das Register „Erweiterungen“, wählen die „Einstellungen“ und anschließend die „Filtereinstellungen“.
  • In Google Chrome wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Menü in der rechten, oberen Ecke.

In den „Einstellungen“ klicken Sie auf „Erweiterungen“ und in der Liste der Erweiterungen auf „Adblock Plus“. Wählen Sie in der Auswahlliste die Option „EasyList Germany+ EasyList“.

So legen Sie eigene Regeln für die (Ent-)Sperrung von Werbung fest

Die Filterlisten werden regelmäßig aktualisiert und aufbereitet, trotzdem können aufgrund der Größe des Internets nicht alle Webseiten erfasst werden. Webseiten, auf denen Adblock Plus die Werbung nicht automatisch ausblendet, fügen Sie manuell der Filterliste hinzu. Wenn auf einer Webseite eine unerwünschte Werbung erscheint, klicken Sie auf den roten „ABP“-Button in der Statusleiste und wählen „Überall deaktivieren“. Umgekehrt kann es auch erwünscht sein, dass Werbung eingeblendet wird. Oder Adblock Plus blendet Informationen aus, die das Tool irrtümlicherweise für Werbung hält. In diesem Fall deaktivieren Sie Adblock Plus für diese Webseiten. Klicken Sie auf den roten „ABP“-Button in der Statusleiste Ihres Browsers und klicken Sie auf „Verwalten“.

Geben Sie die Webadresse ein, die Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf „Hinzufügen“. Umgekehrt können Sie einmal erfasste Webadressen wieder entfernen. Markieren Sie diese und klicken Sie auf „Ausgewählte entfernen“.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"