Warum bekommen einige Programme keinen Internetzugriff?

28. Dezember 2016

Frage an die Redaktion: „Seit Kurzem bekomme ich sehr häufig Fehlermeldungen von Programmen, die aufs Internet zugreifen möchten: Updates schlagen fehl, der Login meines Cloudprogramms funktioniert nicht mehr usw. Die Internetverbindung funktioniert aber, ich kann problemlos surfen und E-Mails abrufen. Ich habe schon alle Einstellungen der Windows-7-Firewall überprüft, dort sind die betreffenden Programme nicht gesperrt. Kann das Problem damit zusammenhängen, dass ich kürzlich meinen Internetprovider gewechselt habe?“

Antwort: Wenn mit dem Providerwechsel auch ein Wechsel Ihres WLAN-Routers einhergegangen ist, können dessen restriktive Voreinstellungen für die Probleme verantwortlich sein. In dem Fall müssten Sie mithilfe des zugehörigen Handbuchs die Optionen der Hardware-Firewall überprüfen und falls nötig Ihre Anwendungen freigeben.

Ebenfalls möglich ist eine ganz einfache Fehlerursache: Sie haben sich versehentlich über den (WLAN-) Gastzugang des Routers angemeldet. In dem Fall sind in der Regel außer E-Mail und Browser keine anderen Anwendungen für den Internetzugang freigegeben. Melden Sie sich über den regulären Zugang an, dann sollte alles funktionieren.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"