Wie kann ich das automatische Defragmentieren abschalten

06. Februar 2015

Frage: Immer wenn ich an meinem PC bei der Arbeit kurz Pause mache, beginnt nach einigen Minuten die Festplatten-LED wie verrückt zu flackern. Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass es sich dabei um die automatische Defragmentierung handelt. Eigentlich ist mein PC schnell genug und ich brauche die automatische Defragmentierung nicht. Wie kann ich diese abschalten?

Antwort: Mittlerweile sind Festplatten so schnell, dass ein automatisches Defragmentieren nicht mehr erforderlich ist. Und wenn Ihnen die Festplattenzugriffe zu langsam vorkommen, können Sie auch manuell eine Defragmentierung starten. Den entsprechenden Befehl finden Sie im Windows-Explorer. Klicken Sie die Festplatte mit der rechten Maustaste an und wählen Sie im Kontextmenü die „Eigenschaften“. Im Register „Tools“ starten Sie die Defragmentierung mit einem Klick auf „Jetzt defragmentieren“. Haben Sie eine SSD (Solid State Disc) in Ihrem PC, so sollten Sie ohnehin auf die Defragmentierung verzichten. Denn durch das Verschieben der Dateiblöcke und den damit verbundenen Löschvorgang verringert sich auch die Lebensdauer der SSD.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Defragmentierung zu deaktivieren:

  1. Klicken Sie auf „ Start“, „Alle Programme“, „Zubehör“ und „Systemprogramme“.
  2. Öffnen Sie die „Defragmentierung“ und klicken Sie auf „Zeitplan konfigurieren, wenn die Defragmentierung bereits aktiv ist, und anschließend auf „Datenträger auswählen“.
  3. Entfernen Sie die Häkchen vor den Partitionen Ihrer Festplatte.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"