„Wie kann ich den Info-Bereich in der Taskleiste bereinigen?“

18. November 2015

Frage: Der Info-Bereich am rechten Ende der Taskleiste wird immer voller. Scheinbar jedes neu installierte Programm trägt sich hier ein. Ich möchte den Info-Bereich gerne ausmisten und nur die für mich wichtigen Programme anzeigen. Wie kann ich den Info- Bereich individuell konfigurieren?

Antwort: Wenn Sie im Info-Bereich auf die Pfeiltaste und auf „Anpassen“ klicken, können Sie die einzelnen Symbole über die Einstellung „Verhalten“ konfigurieren. Wählen Sie die Option „Symbol und Benachrichtigungen ausblenden“, wenn das betreffende Symbol nicht mehr im Info-Bereich angezeigt werden soll.

Manchmal werden aber auch Symbole von längst deinstallierten Programmen angezeigt. Nur mit einer Änderung in der Registry werden Sie diese Einträge im Info-Bereich endgültig los. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie „Regedit“ in die „Programme/Dateien durchsuchen“- Zeile (Windows 7) ein, um den Registrierungseditor zu starten. In Windows 8.1/8 geben Sie „Regedit“ direkt in der Kachelansicht ein.
  2. Im Registrierungseditor öffnen Sie nacheinander diese beiden Schlüssel:
    „HKEY_CLASSES_ROOT\ Local Settings\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ TrayNotify“
    und „HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Classes\ Local Settings\ Software\ Microsoft\ Windows\
    CurrentVersion\ TrayNotify“.

In jedem Schlüssel führen Sie die nachfolgenden Schritte 3 und 4 aus.

  1. Klicken Sie im rechten Fenster den Eintrag „IconStreams“ an und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl „Löschen“.
  2. Klicken Sie im rechten Fenster den Eintrag „PastIcon- Streams“ an und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl „Löschen“.
  3. Beenden Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihr Windows neu.

Nach dem Neustart überprüft Windows alle aktuell installierten Programme und übernimmt diese neu in den Info-Bereich.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"