Wie kann ich überprüfen, ob meine älteren Programme unter Windows 8 auch noch laufen?

28. März 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Frage an die Redaktion: Ich plane, demnächst auf Windows 8 umzusteigen. Zwar erfüllt mein PC die Hardware-Anforderungen, doch bin ich mir nicht sicher, ob alle meine Anwendungen auch unter Windows 8 problemlos laufen. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu überprüfen?

Antwort: Mit dieser Frage beschäftigen sich viele unserer Leser. Ich empfehle das Windows-Kompatibilitätscenter von Microsoft, das Ihnen schnell Antwort auf die Frage gibt, ob eine Anwendung unter Windows 8 läuft. Starten Sie Ihren Internet-Browser und geben Sie die Webadresse www.microsoft.com/dede/ windows/compatibility/CompatCenter/Home?Language ein.

Geben Sie in die „Suchen“-Zeile den Programmnamen ein und klicken Sie auf „Suchen“. In der Ergebnisliste werden Ihnen die Programme in den verschiedenen Versionen angezeigt. Ein grüner Haken bedeutet, dass das Programm kompatibel ist.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"