Wie Sie aus den Daten eine DVD brennen und die Installation der Updates durchführen

22. März 2017

Sobald der Download beendet ist, fragt Sie das Programm, ob Sie das Verlaufsprotokoll auf mögliche Warnmeldungen überprüfen möchten. Hier können Sie normalerweise ruhig Nein anklicken, denn erfahrungsgemäß klappt das Herunterladen reibungslos.

Danach machen Sie so weiter:

  1. Falls Sie eine Update-DVD erzeugen möchten, öffnen Sie im Programmordner von WSUS Offline Update den Unterordner "iso".
  2. Darin klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ISODatei, dann auf "Datenträgerabbild brennen" und schreiben anschließend die Daten auf den eingelegten DVD-Rohling.

Ab jetzt führen Sie ganz unkompliziert eine Installation aller Windows 7-Updates durch, wenn es nach einer Neuinstallation erforderlich wird:

  1. Öffnen Sie die erstellte DVD bzw. den erstellten USB-Stick und starten Sie das Programm "UpdateInstaller.exe" per Doppelklick.
  2. Aktivieren Sie im nächsten Fenster die Option "Automatisch neu starten und fortsetzen", bestätigen Sie die Rückfrage mit "Ja" und klicken Sie auf "Start". Danach installiert das Programm alle Updates automatisch und Sie können die Zeit anderweitig nutzen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"