Wie Sie Ihren Ordnern einfach einen anderen Speicherpfad zuteilen

15. Mai 2019

Wenn Sie Ihr System mit einer zweiten Festplatte erweitert haben, lassen Sie Ihre Ordner in wenigen Minuten umziehen. Am besten nutzen Sie dazu die im Windows Explorer eingebaute Funktion. Sie können dabei selbst auswählen, welche Ihrer Ordner Sie verschieben möchten.

Gehen Sie so vor:

  1. Öffnen Sie mit dem Explorer den Ordner "C:\Benutzer\[Ihr Benutzername]".
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten Ihrer Benutzerordner, den Sie verschieben möchten, zum Beispiel "Eigene Bilder", und dann im Menü auf "Eigenschaften".
  3. Wechseln Sie anschließend zur Registerkarte "Pfad". Klicken Sie unterhalb des Textfeldes auf "Verschieben" und wählen Sie im nächsten Fenster den Zielordner aus. Alternativ tragen Sie den gewünschten Ordner von Hand ein.
  4. Schließen Sie das Fenster mit "OK" und beantworten Sie die Sicherheits-Rückfrage mit "Ja".
  5. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4 für alle weiteren Ordner, die Sie verschieben möchten.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"