Wie Sie im Ernstfall Ihre Daten erfolgreich wiederherstellen

06. August 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Tritt der Ernstfall ein und Sie können wichtige Daten bzw. Dokumente nicht mehr auffinden, zeigt sich, wie wertvoll Ihre aktuelle Datensicherung ist.

Um Ihre Daten wiederherzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Starten Sie das Backup-Programm über „Start“, „Systemsteuerung“ und „Sichern und Wiederherstellen“.
  2. Unter „Wiederherstellen“ wählen Sie die Sicherungsoption „Alle Benutzerdateien wiederherstellen“, wenn Sie eine Komplettsicherung erstellt haben, oder „Andere Sicherung für die Wiederherstellung auswählen“, wenn Sie eine individuelle Rücksicherung vornehmen wollen.
  3. Wählen Sie Sicherungsordner aus und klicken Sie auf „Weiter“.
  4. Markieren Sie die Option „Alle Dateien aus dieser Sicherung auswählen“, wenn Sie die komplette Sicherung zurücksichern wollen, oder klicken Sie auf „Suchen“, um einzelne Dateien bzw. Ordner wiederherzustellen.
  5. Legen Sie fest, ob die Dateien am Ursprungsort oder an einem anderen Speicherort wiederhergestellt werden sollen.
  6. Anschließend werden die selektierten Dateien/Ordner wiederhergestellt. Sie können den Vorgang mitverfolgen und zum Abschluss einen Bericht einsehen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"