Wie Sie .NET Framework mit einem Spezial-Tool komplett deinstallieren

18. Februar 2015

Können Sie das Problem mit einer Neuinstallation der .NETFramework- Version nicht beheben, so müss en Sie die defekte Version komplett deinstallieren. Verwenden Sie dazu das .NET Framework C leanup Tool.

  1. Laden Sie die Datei „dotnetfx_cleanup_tool.zip“ herunter und speichern Sie diese in einem beliebigen Ordner.
  2. Klicken Sie doppelt auf die entpackte Programmdatei „cleanup_tool.exe“.
  3. Wählen Sie die Version aus, die Sie deinstallieren wollen.
  4. Zur Deinstallation klicken Sie auf „Cleanup Now“. Die Deinstallation von .NET Framework kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
  5. Das .NET Framework Cleanup Tool beenden Sie mit einem Klick auf „Exit“.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"